Home

Wer oder Was ist
YOUNG HOPE?

Young Hope, das bedeutet Chorgesang, handgemachte Musik und Ton- und Lichttechnik. Musikalisch Interessierte zwischen 16 und 70 Jahren sowie rund 40 Kinder haben dies zu ihrem Hobby gemacht.

„Young Hope heißt für uns (O-Ton der Mitglieder): Musik, Freude an der Musik, Humor, Lebensinhalt, Verein mit unglaublicher Organisation, Musik im Bauch, Spaß, Freundschaft, Gemeinschaft, Freizeitvergnügen, viel Erleben, mehr als ein Hobby, Rückzugsort, tolle Auftritte, Familie, Arbeit, tolle Zeit, Stress vergessen, Ausgleich, ein einmaliges Phänomen, Erholung, Erfüllung, Leichtigkeit, eine große Familie, Jung und Alt zusammen, immer wieder neue Herausforderungen“

#stayathome

Hier sind sie wieder, die Young Hope Kids! Leider dürfen sie seit März nicht proben, aktiv sind sie trotzdem. Nachdem sie sich für Mark Forsters Hit „Sowieso“ entschieden hatten, realisierten Chorleiter Sandra und Richard in den letzten Wochen die zweite Produktion.
Hauptakteure sind aber natürlich die Kids, die sich daheim beim Singen aufgenommen haben! Echt eine super Truppe!
Danke an Thomas Krautscheid für das mega Video!

Auch die YOUNG HOPE-Kids leiden unter den Einschränkungen durch Corona. Denn auch für sie gilt: Keine Probe, keine Auftritte, kein Treffen mit Gleichgesinnten. Dabei macht das Singen in Gemeinschaft eigentlich erst richtig Spaß. Mit Unterstützung der beiden musikalischen Leiter Sandra Krist-Rösgen und Richard Welteroth haben einige der Kids mit viel Spaß ein Video-Projekt realisiert und sich zu Hause beim Singen gefilmt. Richard hat dann die Aufnahmen der Einzelstimmen zu einem Chor zusammengemixt. Herausgekommen ist eine spezielle Coverversion des Songs „Ain’t no rock“ der Band MercyMe. Beim Einspielen des Playbacks wurde Richard vom YOUNG HOPE-Gitarristen Michael Krist unterstützt.
Viel Spaß und bleibt, solange es nötig ist, möglichst zu Hause!

Die Vereins-Führung
in jüngere Hände gegeben…

Bei der Mitgliederversammlung am 06.03.2020 stellte sich unsere langjährige Vorsitzende Claudia Fuchs nicht mehr zur Wahl und übergab die Aufgaben in jüngere Hände. Wir danken Claudia sehr für die vergangenen 10 Jahre, in denen sie mit viel Herzblut und Engagement den Verein geführt hat. DANKE!

Dem neu gewählten Vorstand wünschen wir in allen Belangen ein gutes Händchen und viel Spaß und Erfolg in ihren Ämtern.
Wie man sieht, geht es mit YOUNG HOPE und den YOUNG HOPE Kids prima weiter, denn der Verein ist sehr gut aufgestellt.

Nachfolgend stellen wir die Personen und Aufgaben vor:

(v.l.n.r.) Sandra Krist-Rösgen, Karina Weber, Maximilian Welteroth, Guido Rösgen, Laura Sukopp, Vanessa Novy, Linda Rotscheroth, Björn Stelzl, Stefan Rotscheroth, Marion Thiel
VorsitzendeLaura Sukopp
GeschäftsführerinSandra Krist-Rösgen
1. KassierinLinda Rotscheroth
2. KassiererMaximilian Welteroth
Musikalischer Abteilungsleiter YH Stefan Rotscheroth
 Musikalischer Abteilungsleiterin YH KidsMarion Thiel
Technikausschuss-VorsitzenderGuido Rösgen
Verantwortliche für ÖffentlichkeitsarbeitKarina Weber
SchriftführerBjörn Stelzl
Festausschuss-VorsitzendeVanessa Novy
KassenprüferMartina Groenwoldt & Peter Welteroth
DatenschutzbeauftragterChristian Deiters

Events

Auf Grund der aktuellen Situation wurden mehrere anstehende Auftritte abgesagt, bzw. in das Jahr 2021 verschoben.
Sobald wir von den Veranstaltern konkrete Termine erhalten, werden wir sie hier veröffentlichen.
Unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen werden wir in kleinster Besetzung folgende Messen/Gottesdienste musikalisch gestalten:
23.08.2020 Erstkommunionfeier St. Patricius Eitorf
06.09.2020 Erstkommunionfeier St. Aloysius  Eitorf-Mühleip
20.09.2020 Firmung St. Patricius Eitorf-Mühleip
03.10.2020 Konfirmation Herchen
29.11.2020 Gottesdienst evang. Kirche Leuscheid
Zum geplanten Auftritt am 20.12. mit den Quenn Kings in Köln liegen z.Z. keine aktuellen Informationen vor.

Young Hope Impressionen

Scroll to Top