develop own website

Young Hope FANS

Du kennst YOUNG HOPE schon?
Dann bist Du hier genau richtig...

Mobirise

CD "Direkt ins Ohr"

2011 entstand im Eitorfer „Theater am Park“ die Aufnahme eines Live-Konzertes, bei dem es darum ging, lediglich akustische Instrumente zu verwenden. So kam es zu der Bezeichnung „Direkt ins Ohr“. YOUNG HOPE beschreitet immer wieder neue Wege. Und dieser geht direkt in Ihr Ohr…
Musikalische Leitung: Ingo Mückler, Richard Welteroth
Arrangements: Young Hope
Bearbeitung & Mastering 2012 Guido Rösgen & Oliver In’t Zandt
Cover, Layout und Foto: Stefan Herkenrath (u.h.mediaservice)
Titel: Listen To The Rain - Supermassive Black Hole - Poison - Dance With Somebody - Mercy Street - Freedom - Ich Lebe - Livin‘ On A Prayer - Midnight - Eye Of The Tiger - As - Hotel California - Irgendwas Bleibt - Testify To Love

Mobirise

CD "Black & White"

2005 und 2007 wurde das YOUNG HOPE Musical „Black & White“ live aufgeführt. Der Mitschnitt wurde 2007 in der Lohmarer Jabachhalle aufgenommen. Lassen Sie sich verführen in die Welt von „Schwarz & Weiß“…
Musikalische Leitung: Ingo Mückler, Richard Welteroth
Arrangements: Young Hope
Bearbeitung & Mastering 2008 Melting Valley Studios Eitorf
Engineering: Thomas Krautscheid
Cover & Layout: Anja Friedrichs (www.anjafriedrichs.de)
Fotos: Stefan Herkenrath
Titel: Let Me Entertain You - Engel - Kids - Poison - The First Cut Is The Deepest - Accidentally In Love - No Way Out - Livin‘ On A Prayer - Downfall - Cry  - Queen Musical (Somebody To Love - I Want It All - Behemian Rhapsody)

Mobirise

CD "live²"

Sieben Jahre nach der letzten Veröffentlichung „Turn it on…“ und neun Jahre nach der ersten Live-CD stellte YOUNG HOPE Chor & Band seinen neuen Konzertmitschnitt „Live²“ dem Publikum vor. Der Vorsitzende Markus Müller freute sich, zahlreiche Freunde, Förderer, Angehörige und Vertreter der lokalen Presse begrüßen zu können, die der Einladung des Vereins zu der Veranstaltung in die Eitorfer Gaststätte „Jägerheim“ gefolgt waren. Zu den Klängen der neuen CD lief parallel ein Video-Mitschnitt des Konzerts. Und trotz der Enge im Saal schafften es die Sängerinnen und Sänger, einige Stücke aus der neuen CD quasi A-capella aufzuführen.
Musikalische Leitung: Ingo Mückler, Richard Welteroth
Arrangements: Young Hope
Produced 2001 by Heinen Mobile Studios
Technik: Tobias Eichelberg
Titel: Hold the line - Holly holy - Beds are burning - Jesus lover of your soul - Science fiction (RHS) - Over at the Frankenstein place (RHS) - Timewarp (RHS) - Sweet Transvestite (RHS) - 25 minutes - I’m gonna make you love me - Candle in the wind - Comfortably numb (The Wall) - Melting pot - Peace now - Proud Mary - Son of a preacherman - O happy day

Mobirise

CD "Turn it on..."

Im Jahr 1995 ging YOUNG HOPE wieder ins Studio. Entstanden ist dort die CD „Turn it on…“.
Musikalische Leitung: Markus Müller, Ingo Mückler
Arrangements: Young Hope
Recorded and mixed 1994 im Studio FAE-Musik, Troisdorf
Technik: Gregor Linßen
Titel: Walking on sunshine - Border song - That’ll be the day - Only one - Medley: Jesus Christ Superstar - The family - I’m gonna make you love me - Don’t let the sun go down on me - Starmaker - Pinball wizard - You’ve got to hide your love away - Arsch huh – Zäng ussenander - Freiheit

Mobirise

CD "live in concert"

Im Jahr 1993 wurde wieder ein YOUNG HOPE-Konzert mitgeschnitten. Es erschien die CD „live in concert“.
Musikalische Leitung: Markus Müller, Patric Rotscheroth
Arrangements: Young Hope
Recorded and mixed 1993 at „Siegparkhalle“, Eitorf
Digital Remastering: FAE-Tonstudio, Troisdorf
Titel: He ain’t heavy - One moment in time - In the ghetto - Medley: Hair - MGV Concordia - Peace now - I don’t like mondays - Proud Mary - Hey Jude - Eternal flame - Yesterday

Mobirise

MC "Good News" (vergriffen)

Im Jahr 1987 ging YOUNG HOPE ins Studio und nahm die MC „Good News“ auf. Auch dieses Werk ist längst vergriffen…
Musikalische Leitung: Markus Müller, Patric Rotscheroth
Arrangements: Young Hope
Recorded and mixed 1987 at Beechway-Studios, Eitorf
Titel: Good news - Mrs. Robinson - Help me make it through the night - Top of the world - In a country churchyard - Touch me - Teach your children - One fine day - Lied des Volkes (Unsere Hoffnung) - Burden down Lord - Je crois en dieu qui chante - Bridge over troubled water - Holly holy

Mobirise

LP "LIVE" (vergriffen)

Im Jahr 1976 erschien die LP „Live“, ein Livemitschnitt eines Konzertes. Die LP ist längst vergriffen, aber unter Sammlern ein heissbegehrtes Stück…
Musikalische Leitung: Heinz-Josef Ossendorf
Arrangements: Heinz-Josef Ossendorf
Recorded 1976 in the „Theater am Park“, Eitorf
Titel: Candels in the rain - Nobody knows - Hammer song - Sabbath prayer - Light my fire - Liebe ist nicht nur ein Wort - Jesus is a lover of my soul - Jerusalem - You are the sunshine of my life - After the goldrush - Whiskey in the jar - Ruby tuesday - Down by the riverside - Amen

Mobirise

Ticket Service

Hier kannst Du online Eintrittskarten für unsere Veranstaltungen erwerben.

Tickets kaufen...

Derzeit stehen keine Tickets zum Verkauf!

Hier kannst Du uns helfen und unterstützen...

Kontakt

YOUNG HOPE
Chor & Band Eitorf e.V.
Huckenbröler Straße 45
53783 Eitorf
Telefon: +49 2243 840253
Mail: kontakt@younghope.de